Über uns

Wohnbau Diepholz GmbH – Ihr kompetenter Partner in allen Fragen des Wohnens und moderner Wohnungswirtschaft.

Das heutige Unternehmen ist das Nachfolgeunternehmen des 1913 gegründeten Gemeinnützigen Bauvereins Diepholz eGmbH.

Unser Hauptgeschäft ist die Wohnungswirtschaft, hierzu gehört die Betreuung und Bewirtschaftung eigener und fremder Mietwohnungen. Unser Bestand bietet individuelle Wohnlösungen für Familien, Singles, Senioren, Auszubildende und Studenten.

Die Gesellschaft bewirtschaftet rd. 800 eigene Wohnungen im Landkreis Diepholz. Darüber hinaus verwaltet sie 113 Eigentumswohnungen und 69 Mietwohnungen für Kommunen und private Eigentümer.

Bei Immobilien geht es in der Regel um hohe Vermögenswerte, so dass es mehr als ratsam ist, die Verwaltung durch einen kompetenten Partner vornehmen zu lassen.

Unsere Aufgaben sind vielfältig, neben der ordnungsgemäßen Instandhaltung und Instandsetzung führen wir auch die Buchhaltung und verwalten die Finanzen. Die langjährige Erfahrung aus der Bewirtschaftung und Vermietung eigener Immobilien ist die Basis unserer Arbeit.

Wir arbeiten nach wirtschaftlichen Prinzipien und streben wirtschaftlichen Erfolg an. Mit unseren Erträgen erfüllen wir wohnungspolitische, soziale und stadtgestalterische Aufgaben.

Unseren Kunden bieten wir attraktive Lebensräume zu fairen Konditionen und einen umfassenden Service rund um das Wohnen. Als eines der größten Wohnungsunternehmen in der Region lässt sich für nahezu jeden Wohn- und Lebensanspruch eine ideale Lösung finden. Unsere gut geschulten Mitarbeiter sind kompetente Ansprechpartner für unsere Kunden, Interessenten und Geschäftspartner, eine offene Kommunikation und ein partnerschaftlicher Umgang ist für uns selbstverständlich.

Unser Ziel ist es, für unsere Kunden als kompetenter, persönlicher und freundlicher Ansprechpartner im Rahmen der Verwaltung und Bewirtschaftung von Immobilien zur Verfügung zu stehen und ihre Interessen zu wahren.

Nähere Informationen zu unseren Leistungen finden Sie auf den nachfolgenden Seiten. Gern besprechen wir auch individuell mit Ihnen Ihre Vorstellungen.

Denn: Immobilienverwaltung ist Vertrauenssache.

Historie

Die Wohnbau Diepholz GmbH ist das Nachfolgeunternehmen des 1913 gegründeten Gemeinnützigen Bauvereins Diepholz eGmbH.

Der immer größer werdenden Nachfragen nach Mietwohnungen konnte der Bauverein als Genossenschaft ab 1957 nicht mehr gerecht werden.

Daher beschloss der Aufsichtsrat, die Genossenschaft zu liquidieren und gründete im April 1959 die Gemeinnützige Wohnbau GmbH Diepholz. Die Gesellschaft vergrößerte sich im Jahre 1976 durch die Übernahme der Geschäftsanteile und 129 Wohnungen der Gemeinnützigen Wohnungsbau- und Siedlungsgesellschaft des Kreises Grafschaft Diepholz.

Durch den Fortfall der Gemeinnützigkeit im Wohnungswesen erfolgte im Jahre 1990 die Umfirmierung der Gesellschaft in Wohnbau Diepholz GmbH. Sie tritt als freies Unternehmen am Markt auf. Ihrem Anspruch, Wohnungen zu sozialverträglichen Mieten anzubieten, ist sie bis heute treu geblieben.

Die Gesellschaft bewirtschaftet rd. 800 eigene Wohnungen im Landkreis Diepholz. Darüber hinaus verwaltet sie 113 Eigentumswohnungen und 69 Mietwohnungen für Kommunen und private Eigentümer. Neben dem größten Gesellschafter, der Stadt Diepholz, sind der Landkreis Diepholz, weitere Städte und Gemeinden, Sparkassen, Banken, Versicherungen und Unternehmen der Baubranche Gesellschafter der Wohnbau Diepholz GmbH.

Die Modernisierung und Instandhaltung des Haus- und Wohnungsbestandes hat sich heute auf hohem Niveau stabilisiert und soll in den Folgejahren weitergeführt werden.

Gleichzeitig hat die Gesellschaft 2018 ihre Neubautätigkeit ausschließlich für den Eigenbestand wieder aufgenommen und damit ihr starkes Engagement im Landkreis Diepholz um die zusätzliche Schaffung bezahlbaren Wohnraums erweitert.

Partner

Presse